Erstes Weihnachten der Bremener Musiker

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Am 28. Januar gab es eine Musikleistung im Zentrum der Öffentlichen Information.

Es war von Brüdern und den Schwestern bereit, die am Dienst von christlichen Lagern von einer Gesellschaft der Hilfe Kindern "Hafen" teilnehmen. Bereits an einem Eingang im Auditorium gab es "einen bewaffneten" Schutz des Königs.

Polizisten lächelten freundlich, deshalb hatte niemand Angst vor ihnen, und der Saal wurde mit Zuschauern - Erwachsene und, natürlich, Kinder schnell gefüllt.

Wir haben den König und seine ungehorsame Tochter - die Prinzessin getroffen. Die Bremener Musiker halfen ihr, einen Weg Jesus Christus zu finden, Dem sie in einem Bedauern-Gebet betete, Frieden und Rest im Herzen gefunden. Auf der Straße Jesus gab es Räuber, die nachher in den Sünden auch bereuten und ein neues Leben begannen.

Im Beschluss der Leistung alle Helden einschließlich Zuschauer, sind in einem wunderbaren Urlaub - Weihnachten unseres Herrn Jesus Christus erschienen. Zuschauer waren Veranstaltern der Leistung dankbar. Die spezielle Dankbarkeit ist Raisa Sajgina ausgedrückt worden, der die große Hilfe in der Vorbereitung des Drehbuches der Leistung gemacht hat.

Es ist sehr angenehm, dass Zuschauer durch diese Leistung wieder über die Liebe des großen Gottes hören und sehen konnten, wie Jesus Christus Herzen aller Helden geändert hat.

Video der Leistung: